4 Tipps für eine selbstbewusstere Ausstrahlung

Hey,

ja ich weiß. Habe nun gute zwei Monate lang keinen Artikel rausgehauen, genau gesagt seit dem 04.06., was so gar nicht zu meinen zuletzt gemachten Versprechungen passt. Aaaber ich kann zumindest als Entschuldigung bringen, dass ich nicht aus Faulheit oder mangelndem Interesse hier nicht weiter hab von mir hören lassen.

Es ist einfach extrem viel passiert in diesen zwei Monaten. Anfang Juni war die letzte Klausuren-Phase, quasi genau nach dem letzten Artikel. Zwei Wochen später ging es dann in Vorbereitung für meine erste Vollzeitfestanstellung nach dem Studium, welche ich nun im Juli begonnen habe.

Steht natürlich fast im Widerspruch zu manchen Dingen worüber ich hier schreibe, bin aber dennoch sehr Zufrieden mit meiner derzeitigen Anstellung, und es war notwendig direkt nach dem Studium zu arbeiten & hält mich garantiert ab jetzt nicht mehr davon ab dennoch hier weiter von mir hören zu lassen und diese und weitere Sachen (Stichwort Amazon FBA) nebenbei wachsen zu lassen! 🙂

Des Weiteren sind noch einige weitere spannende Nebenprojekte entstanden welche vielleicht schon schneller als Gedacht Früchte tragen, wozu ich mich aber erst dann auch hier äußern werde.

 

Ich möchte jedenfalls ab jetzt wieder für dich & euch hier da sein und wieder mit regelmäßigem Content beliefern & nun auch eeeendlich mein erstes Ebook fertigstellen.

 

Womit wir nun auch ohne weitere Verzögerung anknüpfen, heute geht es um

4 TIPPS FÜR EINE SELBSTBEWUSSTERE AUSSTRAHLUNG

Diese 4 Tipps kannst Du eigentlich sofort nutzen und somit schon in der nächsten anwendbaren Situation nutzen um ein selbtssicheres positiveres Auftreten an den Tag zu legen, womit Du unmittelbar für dein Gegenüber attraktiver wirkst.

Sie sind alle einzeln anwendbar, jedoch in kompletter Ausübung am wirksamsten.

 

TIPP #1 LÄCHLE

Na also, dass ist doch mal wirklich extrem einfach umzusetzen um mit direktem Effekt selbstbewusster zu wirken. Mehrere Studien im Bereich der Körpersprache und Kommunikation haben bereits nachgewiesen, dass ein einfaches Lächeln etwas ist, dass von anderen am allerschnellsten wahrgenommen wird und unmittelbar Werte wie Zuvorkommendheit und Hilfsbereitschaft vermittelt, aber insbesondere auch Selbstbewusstsein & Selbstsicherheit vermittelt. Übe somit einfach immer öfter dran zu denken, dein attraktivstes Lächeln aufzusetzen! 🙂

 

 

TIPP #2 KÖRPERHALTUNG

Hiermit meine ich eine gerade, stabile & offene Körperhaltung. Die Körperhaltung ist nämlich in Summe nicht weniger wichtig für deine Ausstrahlung als einzig und allein deine Mimik. Hierbei gilt, kein Schulter hängen lassen, kämpf dagegen an, auch wenn Du einen 8h Büro-Schreibtisch-Tag hast! Ebenso gilt: Kinn & Kopf hoch! Versuche nicht auszusehen als würdest Du dich irgendwo vor verstecken wollen. Ein weiterer einfacher Tipp ist, die Schulterblätter etwas nach hinten zu lehnen, so dass deine Brust weiter vorgestreckt wird, was insgesamt (wenn es nicht übertreibst) offener & gleichzeitig viel selbstbewusster & selbstsicherer wirken wird! Ebenso wenig offen wirken verschränkte arme, auch allgemein einfach an das Dogma „Gerade, stabil & offen“ denken, womit auch gemeint ist dies nicht steif zu erzwingen sondern dennoch eine gewisse Lockerheit in diesen Stil einzubringen!

 

 

TIPP #3 LOOK ME IN THE EYES

Im Grund genauso wenig kompliziert wie die zuvor genannten Tipps, aber dennoch auch ebenso effektiv im Wirken deiner Ausstrahlung auf andere! Versuche deinem Gegenüber regelmäßig und ausgiebig in die Augen zu blicken, ohne ihn jedoch bitte anzustarren! Das würd gruselig wirken..ansonsten wirkt es jedoch einfach nur selbsticher und selbstbewusst!

 

 

TIPP #4 DER TON MACHT DIE MUSIK

Hiermit meine ich eine deutliche, klare & entspannte Aussprache. Achte einfach dass nächste mal wenn es Dir wichtig ist in dieser Situation oder allgemein besonders selbstsicher & selbstbewusst zu wirken darauf, dass Du wirklich entspannt und langsam redest, dich nicht hetzt & deine Stimme überschlägst, nicht rumkrakeelst aber auch nicht leise wie eine Kirchenmaus daher kommst. Versuche einfach so zu reden, dass andere das Gefühl haben, dass Du wirklich davon überzeugt bist was Du da  gerade sagst. Es wird wie schon die Tipps zuvor augenblicklich selbstbewusst und selbstsicherer wirken.

 

 

Das waren auch schon kurz & knackig die 4 Tipps um in Kürze selbstsicherer und selbstbewusster wirken, einfach zu merken und vor allem relativ einfach umzusetzen. Wenn Du es Dir also vorgenommen hast in zukünftigen Situationen eine größere Selbstsicherheit auszustrahlen, nimm Dir diese Tipps zu herzen, setze ein lächeln auf und leg einfach los!

Wie hast Du bisher in deinen Augen auf andere gewirkt? Verrate es mir doch in den Kommentaren!

 

Um immer auf dem laufenden bei Tipps zu sein die Dir kleine Hilfen im Alltag oder zur Produktivität sein können trage dich einfach in meinen Newsletter ein und kriege noch folgendes geschenkt 🙂

Optin Cat: Missing Form Data. Is it in the trash?

 

 

Photo: freeimages.com/Riyas Hamza

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.