Wie oft fallen dir die unterschiedlichsten potentiell erfolgreichen Ideen ausgerechnet beim einfachen Zusammensein in einer entspannten Runde mit Freunden ein ?
Ich würde mal behaupten, sehr oft.  Ich bin mir ebenso sicher das du bei vielen dieser Ideen schon oft dachtest es wäre die Idee. Die eine Idee mit der du endlich erfolgreich wirst. Du stellst dir vor wie du sie einfach umsetzt, wieviel du bereits an dir verdienen wirst und und und…und dann passiert, nichts. 

Und warum passiert nichts ? Weil du nichts von deiner Idee in die Tat umsetzt. Weder direkt wenn du sie hast, noch am Tag darauf. Wir sind einfach zu Faul oder glaube im Nachgang eben doch nicht an unsere Einfälle.

 

Warum setzen wir unsere Ideen nicht um ? 

Wenn wir die Leute fragen bekommt man meistens immer wieder folgende Gründe genannt:

Wir haben einen gestressten Lifestyle

  • wir sind zu beschäftigt, haben einen Full-Time Job und hadern mit unserer Priorisierung

Wir trauen uns nicht an uns zu glauben

  • Wir hören auf die pessimistische Einstellung der anderen
  • Wir glauben nicht voll und ganz an unsere Idee
  • Wir fürchten das Versagen und das Ungewisse

Wir sind uns der nötigen Schritte nicht bewusst

  • Den roten Faden in unserer Umsetzung zu kreieren ist nicht einfach. Wir empfinden es oft als zu schwer uns mit den richtigen Leuten zu vernetzen & die nötigen Schritte zu tun.

Dabei muss dir einfach bewusst werden das erst die Umsetzung deiner Ideen und Pläne der wirkliche Gamechanger sind. Dazu ein passendes Zitat:

“To me, ideas are worth nothing unless executed. They are just a multiplier. Execution is worth millions.”Derek Sivers

Also, wie bekommen wir das o.g. Denken eliminiert und trauen uns endlich unsere Ideen anzugehen und erfolgreich zu werden ? 

Hier habe ich 9 Wege für dich wie du deine Ideen angehst und mit ihnen erfolgreich werden kannst

Mach dir dein Warum bewusst

Versuche deine Ideen an einen tiefen Gedanken deines Grundsätzlichen Warums  zu binden. Warum kam dir diese Idee in den Sinn ? Was möchtest du langfristig durch die Umsetzung dieser Idee für dich erreichen ? Die Verbundenheit mit einem starken Warum wird die Chance das du aufgibst extrem minimieren. Erinnere dich regelmäßig an dein Warum. 

Betreibe Marktanalyse

Untersuche deine Idee ob es die in der Form schonmal gab. Oftmals ist es so, was jedoch keineswegs schlimm ist. Es ist egal wie oft es deine Idee schon gibt, es gewinnt die, welche am besten umgesetzt wird. Denke über Optimierungspotential im Vergleich zu Mitbewerbern nach und setze dich ihnen gegenüber ab. Dabei ist es egal ob du nun allgemein eine Produktidee hast, ein Geschäftsmodell im Sinn hast oder zB. auch einfach nur mit einem Blog starten möchtest.

Fange an an dich zu glauben & werde erfolgreich

Viele Menschen glauben einfach nicht an sich selbst, ordnen sich unter und wollen allgemein möglichst wenig eigenartige Aufmerksamkeit erregen. Fange an an dich zu glauben, starte mit einem Plan und beginne ihm umzusetzen! Du wirst vielleicht merken das viele Schritte, viel Aufwand weit über die Ursprungsvorstellung hinaus geht, sei dir dem einfach bewusst und zieh’s ohne Ausreden durch !

Umsetzung eliminiert Angst!

Notiere dir in einem Brainstorming alles was dir zu deiner Idee einfällt. Mache eine Zeitlinie und Action Steps welche du erfüllen musst um der Realisierung deiner Idee immer näher zu kommen. Die Erfüllung dieser kleinen Happen wird dir ein wiederkehrendes Belohnungsgefühl geben, Angst eliminieren und dich immer hungriger nach Erfolg machen.

Sei geduldig

Viele Menschen geben einfach auf weil die erwünschten Ergebnisse nicht schnell genug eintreffen. Mache dir jedoch bewusst das du sehr selten den großen Erfolg über Nacht haben wirst. Siehe jeden Schritt als Fortschritt und genieße deine Reise auf dem Weg zum Erfolg. So wirst du später auf einen schlüssigen roten Faden zurückblicken der dir zeigt das du immer auf dem richtigen Weg warst.

Kreiere deinen roten Faden

Ein Idee in die Tat umzusetzen ist ein Prozess. Du kannst dir den roten Faden deiner Geschichte nicht im Vorhinein zurechtspinnen. Vertraue auf dich, deine Idee, deine Schritte die du gehen willst um sie zu verwirklichen. Du wirst deinen Weg oft in die eine oder andere Richtung verändern. Am Ende jedoch wirst du erkennen das der Erfolg den du erreicht hast auf einen roten Faden zurückzuführen ist den du so im Prozess noch gar nicht erkannt hast.

Vernetze dich mit Menschen und finde Partner

Auch wenn du zu Beginn nur dich in deine Vision siehst, wirst du merken das du ab einem gewissen Punkt nicht mehr alles alleine handhaben kannst. Mit einem Team und Partnern um dich herum kommen neue positive Einflüsse und für dich unmögliche Sichtweisen mit ins Spiel welche dir bei der richtigen Partnerwahl nur helfen können.

Veranstalte Mastermind-Meetings

Hast du deine für dich richtigen Partner gefunden, vereinbare regelmäßige Mastermind – Meetings mit ihnen. In diesen tauscht ihr euch über euren Fortschritt, neue Ideen und zukünftige Vorhaben aus und unterstützt euch gegenseitig. Die Regelmäßigkeit solcher Treffen fördert die Motivation und lässt jeden von euch konstanten Fortschritt erzielen.

Akzeptiere die Risiken

Wenn du beginnst deine eigene Idee zu verfolgen kommt vielleicht eines Tages der Punkt an welchem du dich nur noch über diese definieren möchtest. Du möchtest dein Job oder Leben evtl. radikal ändern und alles was du hast in diese Idee stecken. Sei dir dabei der finanziellen und familiären sowie gesundheitlichen Risiken bewusst. Es wird schwer aber zur wahren Selbstverwirklichung ist es der richtige Weg seinen Idealen und Ideen zu folgen. Stelle die Risiken klar heraus und beschönige nichts, in dem du dir diesen Risiken faktisch bewusst bist ist es einfacher dich auf die Erfüllung deiner Aufgaben zu erfüllen.

Was bietest du ?

Hierbei ist ein simples Verständnis der Schlüssel zum Erfolg. Egal ob es um dein Geschäftsmodell, Produkt oder Service geht den du als Idee unter die Leute bringen möchtest. Halte es so einfach wie möglich wie du deinen Kunden einen Mehrwert bietest der sich für sie lohnt. Löst du ein Problem ? Vereinfachst du Dinge? Bringe es auf den Punkt.

Die Moral der Geschichte ist einfach. Deinen Ideen als angehender Entrepreneur zu folgen ist harte Arbeit. Die Statistik dazu zeigt jedoch, die Umsetzung & Ausführung der Ideen ist der Schlüssel zum Erfolg. Diejenigen die die Dinge einfach angehen & loslegen gewinnen. Immer.

Was sind deine Geheimnisse auf dem Weg zum Erfolg ? Welche Ideen traust du dich nicht umzusetzen & warum ? Hinterlasse mir doch weiter unten einen Kommentar dazu!

 

 

 

Foto: freeimages.com/ed garcia

 

 

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] aus von denen du lange nichts mehr gehört hattest. Du wirst schnell realisieren das du viel erfolgreicher und mehr umsorgt wirst als du bisher angenommen […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.