Wir leben in einer Welt, in der Dankbarkeit oftmals nur noch eine oberflächliche Bedeutung für uns hat. Dabei ist Dein Leben doch mit Sicherheit auch geprägt von sovielen wunderbaren Dingen, welche wir gar nicht mehr als solche erkennen. Luxus, Komfort, sowie ständige Verfügbarkeit aller Dinge ist zum Standard geworden. Was wäre jedoch wenn Du eines Tages aufwachen würdest, und alle deine Besitztümer wären dahin ? Oder wenn der heutige Tag der letzte Deines Lebens wäre ?

Inspiriert diesen Artikel endlich zu  verfassen werde ich tagtäglich durch die Gedanken an Menschen die einem nahe Standen aber nun nicht mehr unter Uns weilen. In den Momenten, in denen wir wissen ein uns nahe stehender Mensch wird uns verlassen, erscheinen alle anderen Probleme oft irrelevant.

Ich schreibe diesen Text hier dabei nicht um zu urteilen über wen auch immer, jeder von uns wird viele Dinge als gegeben hinnehmen ohne es wirklich zu schätzen. Ein einfacher Ausdruck unserer menschlichen Natur.

Ich möchte Dir hiermit nur einfach nochmal anhand von 4 Wahrheiten näher bringen, welche grundlegend Bedeutende Dinge wirklich relevant für Dein Leben sind:

 

 

1. DU HAST NUR EIN LEBEN

Würdest Du lieber eine Kuh sein ? Oder ein Känguru ? Ich glaube kaum. Daher mache Dir nochmal bewusst, was es für ein Privileg ist für Dich und mich, wirklich als Mensch geboren worden zu sein. Möglichkeiten welche sich auftun, Gefühle, Erfahrungen, wir lieben es aufgrund der Einzigartigkeit unseres Lebens.

Dabei erlebt jedes Leben viele niederschmetternde Zeiten. Du durchlebst, sowie wahrscheinlich ein jeder von uns,  schwierige Zeiten und Schmerzen, kämpfst dich mit täglichen Problemen rum, und irgendwo zwischen all diesen Hindernissen verschwindet die wahre Wertschätzung des Lebens.

Auch das ist menschlich, ich betone nochmal, dass ich Dich nicht verurteilen möchte. Das Leben beschäftigt uns halt manchmal in einem solchen Maße, dass wir es einfach nicht bemerken wie wunderbar es ist. Es ist hierbei einfach nur wichtig, zumindest die kleinen Dinge zu erkennen und anzunehmen, ein herzliches Lachen, oder die tollen Menschen welche wir um uns haben, da einfach nichts für ewig hält und vergänglich ist.

 

Ein Leben kann sich innerhalb eines Wimpernschlags verändern, genieße die Vorzüge welche Du im jetzigen Moment genießen darfst.

 

 

2. DEINE ZEIT IST BEGRENZT

Womit verbringst Du im Alltag am meisten Zeit ? Wieviel Zeit wendest Du nur fürs beschweren, wütend oder frustriert sein auf ? Wenn ich Dir sagen würde, dass Du nur noch eine Woche zu leben hast, würdest Du dich immer noch so wie jetzt verhalten ?

Ein Blick in den grenzenlosen Himmel lässt einen immer wieder fühlen, dass nichts unmöglich ist. Wenn wir jedoch zuviel Zeit damit vergeuden uns mit Menschen zu beschäftigen welche uns eigentlich nicht kümmern, und das Resultat immer Drama, Frustration und Wut ist, werden wir eines Tages mit einem Herzen gefüllt mit Reue erwachen.

Du hast 24 Stunden am Tag. Wie Du sie nutzt, liegt ganz in deiner Verantwortung. Wenn Du nicht glücklich bist in Deiner derzeitigen Lage und Dich leer, einsam, oder unerfüllt fühlst, solltest Du nicht länger auf ein Wunder warten welches alles ändert. Nimm dein Leben selbst in die Hand und sei der Schmied deines Glücks.

 

3. GEBEN UND NEHMEN

Wenn Du denkst, dass sich in deinem Leben alles nur um Dich dreht, muss ich Dir leider höflich widersprechen. Sagen wir einfach Du möchtest mehr Geld verdienen oder Dir in Deinem Umfeld mehr Respekt verschaffen, Du möchtest ein Vermächtnis und Wohlstand hinterlassen. Wenn Du das alles nur für Dich möchtest ist es alles nutzlos. Mit wem teilst Du dann diesen Erfolg ?

Die wahre Bedeutung des Lebens und der Selbsterfüllung wird Dir immer durch deine Hilfe für andere gegeben werden.

 

 

4. OHNE DANKBARKEIT KEINE GLÜCKSELIGKEIT

Da Du diesen Artikel grade liest, gehe ich davon aus, dass Du eine funktionierende Internetverbindung hast, daher gehe ich mal ebenso davon aus, dass Du genug an Lebensmitteln in deinem Kühlschrank und ein Dach über dem Kopf hast. Also tu mir bitte einen gefallen und öffne Google.

Es soll keine Weltverbesserermission von mir werden und ich will dich nicht schlechter fühlen lassen, ganz im Gegenteil.

Ein Blick über Google auf einschlägige Nachrichtenseiten wird dir schnell einen Blick von Regionen in der Welt zeigen in denen Menschen hungern oder Krieg herrscht. Dieser kleine Ausblick auf die Wahrheit hinter unserem Wohlstandsschleier lässt dich Dankbarkeit empfinden.

 

Allein der Fakt, dass du Zugang zum Internet hast, gibt dir theoretisch die Möglichkeit von jedem Platz der Erde aus Geld zu verdienen und dabei alles zu sehen was du dir je erträumt hast. Im Gegensatz dazu gibt es jedoch auch Regionen auf dieser Welt in denen Menschen sich für sauberes Trinkwasser gegenseitig umbringen.

 

“Let us be grateful to people who make us happy, they are the charming gardeners who make our souls blossom.” – Marcel Proust 

Also nimm die rosarote Brille ab und sehe das Leben einfach wie es ist. Du brauchst nicht beschämt oder wirklich traurig sein, aber sei dir aller Aspekte bewusst, und vor allem Dankbar.

Genieße die Arbeit die du verrichtest, verändere Dinge die Dir nicht gefallen und wache jedoch morgen auf mit dem Gedanken der Dankbarkeit einen weiteren Tag in einem wunderbaren Leben vollbringen zu können.

Die beste Chance deines Lebens ist DEIN LEBEN. Wie wirst Du sie nutzen ?

 

 

 

Photo: freeimages.com/Pasqualantonio Pingue

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.